Reaktion

Wenn Sie Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder auf der neuen Website haben, lass es uns wissen:

Umwelt

ARPRO ist ein 100% rezyklierbares, umweltfreundliches Material. Zusätzlich kann man mit ARPRO einen quantifizierbaren, signifikanten Umweltnutzen erreichen, der zwölfmal größer ist als die Umweltbelastung durch die Herstellung.

ARPRO®-ÖKOBILANZ

Ein wichtiger Faktor für die umweltfreundliche ARPRO-Produktion ist die Materialauswahl (Polypropylen).

Die Herstellung von ARPRO ist mit relativ geringen Auswirkungen auf die Umwelt verbunden.

Das Formen der ARPRO-Sitze hat die größten Auswirkungen auf die Umwelt. Für die Formgebung muss mehr Energie aufgewendet werden als für die eigentliche ARPRO-Produktion.

Die Montage hat einen kritischen Anteil am gesamten Energieaufwand, liegt aber meist nur an zweiter Stelle.

Im täglichen Einsatz führt das geringere Gewicht der ARPRO-Sitze nachweislich zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch, weniger CO2 Emissionen und einer insgesamt geringeren Umweltbelastung.

Im schlechtesten Fall kann ARPRO LCA auf einer normalen Deponie entsorgt werden, wird es gemäß der europäischen Altautoverordnung recycelt, fallen noch weniger Abfälle an.

  •